Do, 19. Oktober 2017, 17:00 – 19:00 Uhr – 1. Kennenlern-Treffen

Am kommenden Donnerstag können sich Nachbar*innen der Graefestraße 62, 62A, 63 und 63A im Dütti-Treff näher kennenlernen. Das Team von „Aufeinander Zählen!“ lädt alle zu Kaffee, Kuchen und Live-Musik ein. Wer sich also schon immer gefragt hat, ob der/die Nachbar*in nicht mal die Blumen gießen könnte oder noch nie den Dütti-Treff von Innen gesehen hat, kommt einfach vorbei. Hier gehts zur Einladung.

immer mittwochs – Meditation unter Anleitung für Jedermann*frau

Seit einigen Wochen kann mittwochmorgens im Dütti-Treff (bzw. in der Dütti-Werkstatt) gemeinsam meditiert werden. Neulinge und Interessierte sind jederzeit willkommen. Jeweils um 8:45 Uhr gibt es vom Leiter (Rennie Tegeler) eine kurze Einführung, d. h. es ist keinerlei Vorerfahrung nötig. Die Dauer der Meditation beträgt ca. 30 Minuten, danach ist bei Bedarf noch etwas Zeit für Fragen zur Theorie und Praxis von Meditation, oder auch für einen kurzen Austausch über die gemachten Erfahrungen. (mehr …)

Mi, 11. Oktober 2017, 15:00 – 17.00 Uhr – QM-Mobil im Fördergebiet
QM-Schirm

Das Quartiersmanagement Düttmann-Siedlung ist mit Kaffee und Tee im Kiez unterwegs, um zum Bewohner*innenForum 2017 einzuladen. Außerdem können Sie sich über weitere bevorstehende Aktionen und Veranstaltungen informieren. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie.

 

Do, 12. Oktober 2017, 18.00 Uhr – EINSICHTEN UND AUSSICHTEN

Das Quartiersmanagement informiert beim Bewohner*innenForum „Einsichten und Aussichten“ über aktuelle Entwicklungen und Vorhaben im Fördergebiet. Mit dabei sind auch vor Ort tätige Akteure, welche über die Umsetzung konkreter  Maßnahmen informieren.  Auf der Kontaktbörse kann folgende Projekte kennenlernen: Lernpatennetzwerk, Lokale Wirtschaft zeigt Verantwortung für den Kiez, Baumaßnahme Urbanstraße 43/44, Wegeleitsystem, (mehr …)

Sa, 07. Oktober 2017, 11.00 – 14.00 Uhr – Kreative Gesunde Küche

Im zweiten Kochkurs der Ernährungsberaterin Anja Schlereth von Green Delight Food lautet das Thema: Frühstücksvariationen ohne Brot – ayuverdisch inspiriert. Der Kurs kostet nichts, mitzubringen sind zwei verschiedene Lieblingszutaten oder auch „Toppings“ passend für ein brotloses Frühstück (z.B. Quinoa, Amaranth, Kokosflocken, Nüsse, Raw Kakaopulver) und dazu Obst, z.B. Beeren, Äpfel. Hier gehts zum Flyer. Anmeldung erforderlich.

Projektwettbewerb – Gemeinwesenorientierte Senior*innenarbeit

Gesucht wird ein Projektträger, der in den Räumen Dütti-Treff & Dütti-Werkstatt bedarfsgerechte Angebote für Senior*innen aufbaut. Maßgaben sind ein niedrigschwelliger Zugang im Rahmen von aufsuchender Gemeinwesenarbeit, die Einbindung von Meinungsumfragen, die Organisation von Veranstaltungen, das Begleiten entstehender Selbstorganisatin und das Hinleiten von Senior*innen zu Hilfesystemen. (mehr …)

Mo, 09. Oktober 2017, 16:00 – 18.00 Uhr – QM-Mobil im Fördergebiet
QM-Schirm

Das Quartiersmanagement Düttmann-Siedlung ist mit Kaffee und Tee im Kiez unterwegs, um zum Bewohner*innenForum 2017 einzuladen. Außerdem können Sie sich über weitere bevorstehende Aktionen und Veranstaltungen informieren. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie.

 

Mi, 04. Oktober 2017, 16:30 – 18.00 Uhr – QM-Mobil im Fördergebiet
QM-Schirm

Das Quartiersmanagement Düttmann-Siedlung steht am Donnerstag an der Urbanstraße/Ecke Graefestraße und lädt zum Bewohner*innenForum 2017 ein. Außerdem können Sie sich über weitere bevorstehende Aktionen und Veranstaltungen informieren. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie.

 

Mo, 25. September 2017, 14.00 Uhr – Wünsche – Planungs – Treffen

Du hast Wünsche und Ideen für Deinen Kiez? Du möchtest wissen, wie es weitergeht? Montag kriegst Du die Chance dafür. Komm vorbei und besprich mit Deinen Nachbarinnen und Nachbarn die Realisierung Deiner Wünsche – denn es ist auch Dein Kiez. Nachdem im Rahmen des Projektes „Aufeinander zählen“ zahlreiche Wünsche gesammelt wurden, soll nun gemeinsam erarbeitet werden, was machbar ist. Es dürfen auch noch mehr Wünsche aufgenommen werden.Flyer

Di, 26. September 2017, 11.00 Uhr – Fotosafari

Wir fotografieren unseren Kiez! Mit Handy oder Kamera und bekommen ein paar Tipps: Wie mache Ich gute Fotos und wen darf Ich fotografieren? Die besten Aufnahmen machen mit beim Foto-Wettbewerb des Quartiersmanagements. Treff ist nächsten Dienstag um elf Uhr vor dem Dütti-Treff, Urbanstr. 48E. Flyer

 

Do, 28. September 2017, 19.00 Uhr – Typisch Frau : typisch Mann ?!

Um Geschlechterrollen soll es beim GraefeForum am kommenden Donnerstag im Dütti-Treff gehen. Das GraefeForum ist eine Podiumsdikussion im Rahmen der Kiezdialoge. Die Veranstaltungsreihe wird organisiert von der Kreuzberger Inititative gegen Antisemitismus e.V., dem Dütti-Treff, der Jugendfreizeiteinrichtung drehpunkt und der Gemeinwesenarbeit Graefekiez des Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V. Hier gehts zum Flyer

Mi, 06. September 2017, 18.00 Uhr – KiezKino „Almanya“

Mittwoch um 18 Uhr wird im Dütti-Treff der Film „Almanya – Willkommen in Deutschland“ gezeigt. Zu Gast ist auch die Regisseurin des Filmes Yasemin Şamdereli. Für Kinder, die nicht so lange still sitzen wollen, wird es vor Ort eine Kinderbetreuung geben. Der Eintritt ist frei. Ort: Dütti-Treff am Werner-Düttmann-Platz, Urbanstr. 48E, 10967 Berlin. Flyer

Do, 07. September 2017, 17.00 – 20.00 – Dütti-Fest „Aufeinander Zählen“

Es geht los! In dem Nachbarschaftsprojekt „Aufeinander Zählen“ von Kannste Auch e.V. werden Nachbar*innen miteinander bekannt gemacht und die nachbarschaftliche Hilfe gestärkt. Am Donnerstag gibt es zum Auftakt ein Fest auf dem Düttmann-Platz. Es wird eine Wünsche-Tombola geben, einen Logo-Wettbewerb, Musik und Kulinarisches. Alle sind herzlich eingeladen. Flyer

Sa, 09. September, 11.00 Uhr – Führung durch die Werner-Düttmann-Siedlung

Werner Düttmann  und der Soziale Wohnungsbau in Westberlin. Der Architekt Werner Düttmann (1921 – 1983) entwarf Berliner Kulturstätten wie die Akademie der Künste, die Bücherei im Hansaviertel oder die St. Agnes-Kirche in Kreuzberg. Als Senatsbaudirektor war er mit verantwortlich für den Sozialen Wohnungsbau im Westberlin der 70er Jahre. Sein Motto lautete:
familiengerecht – autofrei – durchzogen von Grün. (mehr …)

Do, 31. August 2017, 17:00 – 19.00 Uhr – QM-Mobil im Fördergebiet
QM-Schirm

Das Quartiersmanagement Düttmann-Siedlung steht am Donnerstag an der Urbanstraße/ Ecke Graefestraße und informiert über bevorstehende Aktionen und Veranstaltungen. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie.

 

August 2017 – Theaterworkshop bei den GraefeKids

Logo_GK_frei_123Hast du Lust mit anderen Kindern ein eigenes Theaterstück zu entwickeln und in einem echten Theater  aufzuführen? Hierbei kannst du in verschiedene Rollen schlüpfen und eigene Geschichten auf die Bühne bringen. Flyer. Unterstützt werdet ihr von der Regisseurin Inda und dem Schauspieler Ronan. Sie vermitteln dir die Künste des Schauspielens, der Entwicklung von Szenen und Bühnenbildern. (mehr …)

Mo, 06. August – Fr, 10. August, 12.00 – 16.00 Uhr  – Was für ein Zirkus!

Jonglieren, Balancieren, Masken bauen, auf Stelzen gehen, all das und noch viel mehr Zirkuskünste bieten Mobil im Kiez. Auf dem Werner-Düttmann-Platz trifft man sie täglich vom 06. August bis 10. August in der Zeit von 12 – 16 Uhr. Ansprechpartner: Dominique Eckstein, Sofie Storz; Mobil im Kiez, Urbanstraße 43, 10967 Berlin, 030 – 69 00 12 99, mobi@nachbarschaftshaus.de Flyer