Di, 20. November 2018, 19:00 Uhr – Gesprächsrunde im Nachbarschaftshaus

Das Nachbarschaftshaus Urbanstraße veranstaltet anlässlich des “Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen” (25.11.) eine Gesprächsrunde mit dem Thema “Feministische Kämpfe in der Einwanderungsgesellschaft”. Ausgehend von der Beobachtung, dass Feminismus in Deutschland geprägt ist durch Bilder von Kämpfen weißer, deutscher Feministinnen* seit den 68ern geht es in dieser Gesprächsrunde um die Sichtbarmachung feministischer Kämpfe Schwarzer Frauen* und Frauen* of Color. Es kommen Aktivistinnen* aus vier Berliner Selbstorganisationen zusammen, um einen Einblick in ihren Widerstand zugeben, Gemeinsamkeiten auszuloten und über die Chancen und Herausforderungen dieser Kämpfe zu diskutieren.

  • Céline Barry, Each One Teach One (EOTO) e.V.
  • Denise Garcia Bergt, International Women Space
  • Isidora Randjelović, RomaniPhen – das feministische rromani Archiv
  • May Zeidani Yufanyi, Berlin Muslim Feminists
  • Moderation: Iris Rajanayagam, xart splitta e.V.

Kontakt: Bahar Sanli, Tel.: 690 497 21, E-mail: gekko@nachbarschaftshaus.de

 

Di, 20. November 2018, 10:00-13:00 Uhr – Frauenfrühstück “Diabetes”

Jeden Dienstag zwischen 10 und 13 Uhr kommen Frauen im Dütti-Treff zusammen, um gemeinsam zu frühstücken. Zu Essen gibt es Gesundes – dazu wird ein Beitrag von 2 Euro pro Person eingesammelt.  Anlässlich des Jahres der Gesundheit werden immer wieder Referentinnen eingeladen, die zu unterschiedlichen Themen informieren. Nächsten Dienstag zum Thema: “Diabetes”. Alle Frauen sind herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Kontakt:
Grace Arthur, grace.arthur@via-in-berlin.de
Dütti-Treff, Urbanstraße 48E, 10967 Berlin

 

Mi, 07. November 2018, 17:00 – 19:00 Uhr – Dütti-Plausch

Der Stammtisch der Bewohnerinnen und Bewohner der Düttmann-Siedlung wird zur Arena! Zwei Teams kochen gegeneinander und anschließend wird geschlemmt und abgestimmt. Wer kocht dieses Mal gegeneinander? Außerdem kann hier jede*r seine/ihre Wünsche, Sorgen und Anliegen einbringen. Aber auch wenn es nichts zu beklagen gibt, kann man sich bei leckerem Essen über Aktuelles aus dem Kiez austauschen. Neue Themen und Ideen sind immer gern gesehen. Los geht es um 17 Uhr im Dütti-Treff am Werner-Düttmann-Platz (Urbanstraße 48e).

 

Mi, 31. Oktober 2018, 15:00 – 16:00 Uhr – QM Mobil – Urbanstraße / Ecke Graefestraße

Das QM ist heute mobil im Kiez unterwegs. Ab 15 Uhr finden Sie uns an der Kreuzung Urbanstr./ Ecke Graefestr. Und Sie können heute mitmachen. Unsere Praktikantin Kira startet ein kleines Beteiligungsprojekt. Ihre Meinung ist gefragt: Was tun Sie für eine gute Nachbarschaft? Was schätzen sie an ihrer Nachbarschaft? Die schönsten Statements werden auf Schlüsselanhänger gedruckt und an die Bewohner*innen verschenkt. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen.